Archiv der Kategorie: Auto

Euromaster und der Markencheck

Dank der Aktion von Markenjury , Brigitte und Euromaster durfte ich den Klimacheck und Mastercheck von Euromaster kennen und nutzen lernen.

In meinem Testpaket war ein Gutschein über 99 Euro , 10 Gutscheine a 10 Euro zum weitergeben an Freunde , Bekannte. Eine Liste wo Euromaster zu finden ist und Marktforschungsunterlagen.

20160602_13442220160602_134355

Habe dann gleich Morgens bei Euromaster angerufen und gleich einen Termin bekommen für den selben Tag. Uhrzeit konnte ich frei wählen. Fand ich toll . Die Mitarbeiterin wusste gleich um was es geht und war sehr nett und freundlich am Telefon.
Auf nachfragen meinerseits wie lange es denn dauern würde meinte sie circa 1 Stunde. Ich war dann um 15 Uhr da und begab mich in die Annahmestelle . Dort traf ich auf die nette Frau vom Telefon. Sie war auch nachmittags sehr freundlich , machte ihren Schriftkram und bat mich dann um den Schlüssel. Mit in die Werkstatt durfte ich nicht.Was mich etwas verwunderte . Auf meine Frage ob ich denn ein Foto machen dürfte, antwortete sie ja natürlich.
Ich musste 1,5 Stunden warten. Kaffee oder ein Getränk bekam ich leider nicht angeboten . Was ich schade fand denn im Raum befand sich ein Kaffeeautomat den die Mechaniker fleissig nutzten , während ich wartete.
Die Toiletten dort wurden sowohl von Mechaniker wie Kunden benutzt**erstaunt gugg*.
Während ich wartete bekam ich einige Anrufe mit, nicht alle waren so freundlich wie meiner. Andre Kunden wurden vertröstet auf nächste Woche mit einem Termin.
Ob es nun an der Aktion lag oder generell andre Termine voll waren weiss ich leider nicht.
Nach 1,5 Stunden wurde ich dann zum Empfang gebeten. Die nette Frau erklärte mir was der Mechaniker angekreuzt hatte und fragte mich ob sie mir einen Kostenvoranschlag per Mail senden duerfte.

2016-06-02 14.52.46
Enttäuscht war ich schon das ich nicht gleich vor Ort gefragt wurde ob man das beheben soll . Es handelt sich einmal um Bremsflüssigkeit( wichtig oder??  und einmal mein schwerfälliger Heckscheibenwischer. Ich bekam meine Mastercheckunterlagen in einem Briefkuvert mit und wartete auf die Email die kommen soll .
Ansonsten habe ich mit keinem Mechaniker etc gesprochen. Schade eigentlich…

20160602_145408

2016-06-02 14.52.59

4 Tage später kam die Mail mit einem Kostenvoranschlag und eine Mail zum registrieren auf Euromaster. Nochmals 3 Tage später eine Erinnerung wegen der Bremsflüssigkeit , dies sei wichtig?. Bitte Hallo , warum denn dann erst in der Mail. Sorry aber das hat mich so enttäuscht,das ich bei meiner Werkstatt des Vertrauens war und dies dort sogar kostengünstiger bekommen habe.

 

Fazit:

Der Service war soweit zufriedenstellend. Leider wurde das mit der Bremsflüssigkeit nicht sofort gemacht , was mich enttäuschte. Nett und freundlich war die Dame im Service.  Aber Kein Mechaniker klärte mich auf , was am Auto gemacht wurde.

Obwohl sie wussten es ist ein Test , aufgrund dessen sich sowas auch noch zu erlauben ist leider keine Empfehlung wert.

Was meint Ihr wie hättet ihr reagiert? . Ich habe überlegt ob ich Euromaster einen Brief schreibe…

 

Das Produkt wurde mir bedingungslos und kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Merken

Merken

Merken

Merken